Landesbüro anerkannter Naturschutzverbände Brandenburg

Zunächst gründeten 1992 die anerkannten Naturschutzverbände BUND, Grüne Liga und NABU zusammen das gemeinsame Landesbüro anerkannter Naturschutzverbände. Etwas später kamen die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und die NaturFreunde hinzu. Aufgabenschwerpunkt ist die effektive Wahrnehmung der Mitwirkungsrechte nach BNatSchG, BbgNatSchAG und Umweltrechtsbehelfsgesetz. Das heißt, die Verbände begleiten mit ihrem Sachverstand, ihren Ortskenntnissen und ihren Visionen umweltrelevante Planungs- und Entscheidungsprozesse und bringen sich in diese ein.
Praktisch sind das Beteiligungen an Planungsverfahren wie u.a. Planfeststellungsverfahren, Befreiungen von Schutzgebietsbestimmungen, Bauleitplanungen u.a., die mit Eingriffen in Umwelt, Natur und Landschaft verbunden sind. Darüber hinaus ist das Landesbüro Ansprechpartner für Bürger und Bürgerinitiativen in Sachen Natur. Das Landesbüro ist mit 3 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen fünf Tage / Woche besetzt.

Landesbüro anerkannter Naturschutzverbände GbR Haus der Natur
Lindenstraße 34
14467 Potsdam
Telefon: 
Tel 0331-20155-50 Fax 0331-20155-55
Email: 
info@landesbuero.de